Modulangebot für den Bereich „Automotive Service“

Module

Lehrveranstaltungen zu folgenden Aufgaben planen:

KFZ- Service

Inspektion, Abgasuntersuchung, Kontrolle von Bremsen und Lenkung, Austausch von Bremsflüssigkeiten

Verschleißreparaturen

Reparatur von Bremse und Kupplung, Erneuerung von Teilen der Achsaufhängung und des Spurhebels, Reparatur/ des Abgasstranges

Reparaturen am Stromkreis

Defekte bei Beleuchtung und Stromversorgung (Lichtmaschine/Batterie, Energiemanagement)

Reparatur der Regelungstechnik

Fehlerdiagnose und –behebung an der Motorsteuerung, der Fahrdynamikregelung und den Fahrkomfortfunktionen

Reparaturen am Motor

Fehlerdiagnose bei Kompressionsverlust mit anschließender Ventilüberholung, Erneuerung von Haupt- und Pleuellager, Zylindervermessung und Einbau von Übermaßkolben/Laufbuchsen

Reparatur der Gangschaltung

Erneuerung der Synchronisation bei Schaltmuffengetriebe; Erneuerung des Bremsbandes, der Lamellenkupplung und der Freilaufeinrichtung bei Automatikgetrieben, Kontrolle von Regel- und Modulierdruckventil, Überholung des Achsantriebs, Instandsetzung der Differentialsperre

 

Jedes Modul umfasst eine Ausbildungszeit von 5 Tagen.

 

Die Module können wahlweise am TVD gebucht werden oder aber vor Ort abgehalten werden. Voraussetzung hierfür ist, dass eine Werkstatt mit entsprechend abzusprechender Ausrüstung und Fahrzeugen zur Verfügung gestellt werden kann.

 

 

Bitte fordern Sie ein unverbindliches Angebot an:

TVD – Lehrstuhl für Technikdidaktik am Berufskolleg
c/o Universität Siegen
Frau Manuela Bubenzer
Breite Str. 11
D – 57076 Siegen (Germany)

Telefon: + 49-271-740-3604

Email: manuela.tvd@uni-siegen.de